Wohnen im Park

In drei Wohnhäusern entstehen 3 x 8 altersgerechte Wohnungen.

Diese Wohnungen sind mit Laubengängen an der Nord-Ost-Seite auf ganzer Länge erschlossen. Die Häuser fassen den Park am Haus am Stettberg und erzeugen eine neue bisher so nicht dagewesene Parksituation im Grünen zum Spazieren und Verweilen für alle Bewohner und Besucher.

Mit einem filigranen witterungsgeschützten Steg sind die Wohnungen mit dem Haus am Stettberg verbunden. Schlichte Formen, wenige Farben und markante Konstruktionen in Sichtbeton an den Balkonen und der zentralen Treppe sind die Merkmals der zeitlosen Architektur für diese Wohnanlage.

Fertigstellung: 2014

gallery1 gallery1 gallery1 gallery1
gallery1 gallery1 gallery1 gallery1
gallery1 gallery1 gallery1 gallery1
gallery1 gallery1 gallery1 gallery1
gallery1 gallery1 gallery1 gallery1