Interstuhl Arena

Neubau der Interstuhl Arena, einen der führenden Sitzmöbelhersteller in Europa.

Zusammen mit Werner Sobek Architekten, Stuttgart konnten wir auf der Basis des Entwurfs von Werner Sobek Architekten im Team ein multifunktionales Ausstellungs- und Kommunikationsgebäude in sehr ausdrucksstarker Architektur realisieren.

Für die Kommuniklation, Schulung und vor allem für die Ausstellung der Interstuhl Produkte ist dieses markante Gebäude in Tieringen auf der Schwäbischen Alb entstanden. Im Gebäude ist eine große zusammenhängende Ausstellungsfläche für die ständig sich erneuernde Produktvielfalt von Interstuhl entstanden, die die Produkte in de Vordergrund rückt und die optimale Bühne zur Präsentation der Exponate bildet.

Die flexibel trennbaren und koppelbaren Schulungsräume im Erdgeschoss sind eine weitere zentrale Funktion in diesem Gebäude. An diese ist ein großflächiges Bistro mit der lebenden Ausstellung aktueller Produkte und Exponate angeschlossen, das die KOmmunikationsplattform mit Kunden, Besuchern, Mitarbeitern und Interesierten bildet. Im 1. Obergeschoss sind die Geschäftsleitung und ein multimedialer Konferenzbereich untergebracht.

Bauzeit / Fertigstellung: 2007-2009
Umbauter Raum: ca. 15.200 m³
Nutzfläche Gebäude ca. 2.930 m²

gallery1 gallery1 gallery1 gallery1
gallery1 gallery1 gallery1 gallery1
gallery1 gallery1 gallery1 gallery1
gallery1 gallery1 gallery1 gallery1
gallery1 gallery1 gallery1 gallery1
gallery1 gallery1 gallery1 gallery1